MONO LÜÜD 

                                                               


mono_bild

start    band-info    diskografie    impressum







Band-Info

Heinz Egli: Geige, Chello

Seemann: Mandoline, Singende Säge, Autoharp, Indisches Harmonium, Bass

Gunnar Rieckmann: Saz, Handharmonika, Percussion, Lawtar, Samples, Santur, Gesang


Wenn drei Hamburger Musiker, die sich bisher eigentlich einem "Noisy Listening" verortet sahen, ihre elektronischen Instrumente aus der Hand legen, um akustische Klänge im DIY-Charakter zu erzeugen, dann sind das Mono Lüüd.

Gerade die Erkenntnis, dass auch traditionelle, exotische Instrumente - auf der ganzen Welt gesammelt und unbedarft gespielt - eine ganz eigentümliche Stimmung erzeugen, treibt die Band an. So wird der musikalische Exoten-Fuhrpark auf der Bühne - zusammen mit ein paar Samples und Lichtprojektionen - zu einem skurrilen Folklore-Trip der etwas anderen Art.

Und wer denkt, dass Mono Lüüd ihre Instrumente nicht so spielen, wie es sich gehört..., der hat Recht!


knarre
2012 haben wir zum Film "Die Knarre" von Rüdiger Rohde die Filmmusik eingespielt.

banale

folk
Im September 2012 haben wir zum zweiten Mal auf dem St. Pauli Folk Festival gespielt. Für den Sampler des Festivals hat Mono Lüüd ein Stück beigesteuert.



CopyrightŠ MONO LÜÜD Hamburg